Hundegitter im Auto nachrüsten… Mega einfach mit Travall

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Wir ihr wisst, haben wir die süße Vegas. Für Fahrten mit dem Auto haben wir bis dato eine Transportbox genutzt. Cool war das allerdings nichts…. Leider hat unser Tucson auch kein Trenngitter… Also was machen? Einfach solch ein Gitter nachrüsten. So bin ich auf die Gitter von Travall aufmerksam geworden. Travall bietet so einiges an tolles an Zubehör fürs Auto. Unter anderem auch ein Trenngitter.

Die Bestellung war super einfach. Schnell durch die Marken und die KFZ Typen geklickt und schon hab ich die passenden Gitter für meinen Tucson gefunden.

Kurze Zeit später habe ich schon das Paket erhalten. Vegas war auch schon mega aufgeregt 🙂

Nun ging es dran, das Gitter aufzubauen. Ich glaube wir haben 10 Minuten gebraucht, da war alles zusammengeschraubt. Auf zum Auto!

Was mir da direkt aufgefallen ist, dass die Halterungen genau auf die Aussparungen in der Verkleidung vom Auto passen.

Dazu muss ich jedoch sagen, am besten baut man das Gitter mit jemanden zusammen ein, dann ist das ganze ein Kinderspiel. Man verankert die Stangen noch an der Rücksitzbank und schon ist es dank des ausgeklügelten System das Gitter fest.

Was mir hier aber noch sehr positiv aufgefallen ist, dass es eine praktische Aussparung für den, ich nenne ihn jetzt einfach so, Mittelsicherheitsgurt vorhanden ist. Alles in allem muss ich sagen, dass es sich mega gelohnt hat und ich mehr als zufrieden mit dem Hundegitter von Travall bin.

Ich werde mir vermutlich noch das Trenngitter zulegen, damit ich neben Vegas noch den Kofferraum nutzen kann. Denn so bringt mir der große SUV nix wenn die kleine Maus den ganzen Platz in Beschlag nimmt 🙂

Zum Abschluss habe ich hier noch ein paar Bilder, nachdem wir mit dem Einbau fertig waren:

BRANDED CONTENT/SPONSORED: Dieser Post ist in zusammenarbeit mit Travall entstanden. Das hier gezeigte Produkt wurde von Travall zur Verfügung gestellt. Inhaltlich hat Travall keinen Einfluss auf den Post.

Das könnte dich auch interessieren

Im Bett mit EMMA
views 1108
Eigentlich dachten wir, ein Federkern Schlafsofa reicht, ein Bett brauchen wir nicht… doch nach nun 2 Jahren merkten wir, dass diese Einschätzung ein ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.