KEC: Herzlich Willkommen im Profisport, nicht…

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Oh was ein Wunder. Wären wir doch besser nicht ins Halbfinale gekommen. Arena doppelt belegt, Onlineshop für Dauerkartenverlängerung kaputt und Ca. 3 Stunden anstehen, um seine Karte im Shop zu verlängern.

Lieber KEC, euer Ernst? Ich dachte es handelt sich um einen Profiverein….

Die Ereignisse überschlagen sich…. Der KEC hat eine Stewardess in die Köln Arena 2 organisiert.

Philip Walter versorgt die rund 350 wartenden Haiefans mit Getränken.

19:05 weiter geht das Spektakel. Das DHB Team ist soeben an der KA2 vorgefahren


Update 20:30

Die Handballer sind wohl ins Hotel gefahren. Leider kein offener Schlagabtausch auf dem Eis der KA2. Ich hab meine Karten auch aufgeladen bekommen.

Wie man so ließt, war es wohl nichts mit 20:00 Uhr ….

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.