Nach 2 Derby Niederlagen in 48 Stunden: Hat der KEC ein Problem? 

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Ein Haie-Fan zu sein ist für den ein oder anderen gerade nicht einfach.
Sonntag die Niederlage gegen die DEG heute ein ähnliches Bild in der heimischen Arena. Es wird über die Schiedsrichter gemeckert,  doch ist das wirklich die Ausrede für alles?

In den bekannten Gruppen wird schon über Clouston gehetzt. Doch ist Cluston das Problem oder liegt das Problem wo anders? Ich bin keiner der Experten die direkt wissen woran es liegt. Was ich sehe,  dass das Team gerade etwas müde und unkonzentriert wirkt. Druck ist zeitweise da,  aber der Abschluss fehlt.

Mich würde mal interessieren, wie ihr das seht. Schreibt es mir in die Kommentare.

Das könnte dich auch interessieren

KEC: Wer bleibt im Kader 2016/2017
views 316
Die Fragen aller Fragen. Ich hab es jetzt schon einige male gelesen. Wer bleibt denn jetzt, wer muss gehen? Wenn ihr es euch wünschen könntet, wer dar...
Vor dem Russlandspiel Im Interview: Philip Gogulla
views 394
Kurz vor dem Viertelfinale gegen Russland hat sich Philip die Zeit genommen, ein paar Fragen zum Thema WM, Stimmung in Köln sowie den Hamburg Freezers...
Kölner Haie vs. RasenBallsport München Spiel 2 ...
views 274
Moin Kinder! So eine Nacht drüber geschlafen und ich bin noch immer geflashed... Spielverlauf und Tore usw könnt ihr überall lesen. Daher will ich ein...
Haiefans aufgepasst: Mo Müller braucht Hilfe für B...
views 258
Jeder der eine Bachelorarbeit geschrieben hat, kennt das. Man sucht sich nen Wolf um Teilnehmer für Umfragen zu finden. Hier geht es um den KEC und Sp...
Kai Hospelt, Travis Turnbull und T.J. Mulock wechs...
views 262
Die Kölner Haie treiben die Kaderplanung für die Saison 2016/17 voran. Heute kann der KEC die Transfers der Stürmer Kai Hospelt, Travis Turnbull und T...
Bremerhaven Fans bekleben kölner Autos
views 1016
Es sollte ein besonderes Spiel werden. 2 Sonderzüge aus Bremerhaven nehmen die lange Fahrt nach Köln auf sich. Doch vor dem Spiel zeigten einige Fans ...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.