Nach 2 Derby Niederlagen in 48 Stunden: Hat der KEC ein Problem? 

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Ein Haie-Fan zu sein ist für den ein oder anderen gerade nicht einfach.
Sonntag die Niederlage gegen die DEG heute ein ähnliches Bild in der heimischen Arena. Es wird über die Schiedsrichter gemeckert,  doch ist das wirklich die Ausrede für alles?

In den bekannten Gruppen wird schon über Clouston gehetzt. Doch ist Cluston das Problem oder liegt das Problem wo anders? Ich bin keiner der Experten die direkt wissen woran es liegt. Was ich sehe,  dass das Team gerade etwas müde und unkonzentriert wirkt. Druck ist zeitweise da,  aber der Abschluss fehlt.

Mich würde mal interessieren, wie ihr das seht. Schreibt es mir in die Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.