Ob Fußball oder Achterbahn: Toni Kroos braucht den Kick!

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Fußballweltmeister Toni Kroos ist ein absoluter Adrenalinjunkie, den wohl kaum etwas aus der Ruhe bringen kann. Beim fulminanten 6:0-Sieg im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen schlängelte sich der Real Madrid-Star durch das Mittelfeld des Gegners. Schon einen Tag danach bezwang er im Phantasialand die Black Mamba und holte sich damit den absoluten Achterbahnkick. „Das
macht mir sehr viel Spaß“, sagte der 27-Jährige nach der rasanten Fahrt mit dem mehrfach ausgezeichneten Inverted Coaster.

Fußballweltmeister Toni Kroos im Phantasialand (c) Phantasialand.de

Nicht auf Tore-, sondern auf Mäusejagd ging es dann mit seinem Sohn beim interaktiven 3D-Funride Maus au Chocolat. Den Familienausflug voller Action und Abenteuer genoss Toni Kroos sehr. „Ich habe jetzt noch einen Tag frei bevor es wieder nach Madrid geht, da versuche ich natürlich, die Zeit so gut es geht mit der Family zu genießen. Und wo kann man das besser als im Phantasialand“, sagte Toni Kroos ganz entspannt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.