Ostergeschenke von Google! NIK Collection wird kostenlos

Torsten SchiefenVeröffentlicht von

Das ist mal ein Ostergeschenk von Google! Die NIK Collection wird kostenlos! Doch was ist diese NIK Collection?

Google hat die aus Deutschland stammende Firma NIK in 2012 übernommen. Als ersten Schritt gab es dann die beliebte Fotoapp Snapseed für lau.

nikcollection3Nun wird auch der große Bruder von Snapseed, die NIK Collection kostenlos! Die Plugin-Suite bringt für Windows und OS X zahlreiche Filter und Anpassungsmöglichkeiten für Fotografen mitbringt.

Doch warum ist Google so großzügig? Auf der NIK Seite schreibt Google, dass sie sich auf Google Fotos und das mobile Editieren von Bildern fokussieren wollen.

Vermutlich wird somit auf kurz oder lang die Entwicklung der Desktop Plugins eingestellt, was ich persönlich sehr schade finden würde.

Jetzt freut euch über das Geschenk aber nicht zu früh denn die Nik Collection, die sieben wirklich tolle Desktop-imagesPlugins mit sich bringt, namentlich Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine – benötigt halt auch Adobe Photoshop, Lightroom, Aperture oder Photoshop Elements.

Wenn ihr es euch einmal anschauen wollt, dann geht auf die Google Projektwebseite: https://www.google.com/nikcollection/

Dort könnt ihr die Suite auch direkt runterladen!

Viel Spaß damit

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.