So nun ist es passiert. Das Galaxy Note 8 ist präsentiert worden. Wenn ihr dazu einen guten Test lesen wollt, schaut einfach mal bei Mobile Geeks vorbei. Für mich ein cooles Ding aber ein Detail der Show hat mich wirklich geflashed.

Die Stage!

Man Samsung, wie geil seid ihr eigentlich. Man kennt ja diese tollen LED-Wände, bunte Bilder fliegen durch die Gegend, aber alles 2D. Samsung hat mit der Stage beim Note 8 Event dem ganzen ein ganz neues Level gegeben. Neben den LED-Wänden, war der ganze Floor ein großer LED Screen. Jut, ist jetzt nichts besonderes, denkt ihr, aber in der Anordnung mit den Wänden und einer geschickt gewählten Kamera Position wurde die Stage zu einem riesen 3D Projektor.

Die Stage beim Galaxy Note 8 Event

Hier zeigt Samsung auf was sie Wert legen. Mega große, unbeschreibliche Displays. Aber da ein Bild nicht die ganzen Effekte zeigen, hat Sascha Pallenberg auf seiner Page einen tollen kleinen Zusammenschnitt dieses Events bereit gestellt, den ich jetzt mit euch teilen möchte. Viel Spaß damit.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.